Bezirksämter dem Zerfall nah

Ausweise, Reispässe, Wohungsanmeldungen oder ähnliche Probleme, hierfür sind die jeweiligen Bezirksämter der Stadt zuständig. Sie sind sozusagen die Anlaufzentrale, und da sie meistens in den Rathäusern der Stadt angesiedelt sind, auch die Repräsentative des Bezirks.

Je mehr ich mich mit diesem Thema befasse, desto mehr muß ich feststellen das die Qualität der Imobilien, bezüglich der Standortwahl und Bausubstanz, immer schlechter werden. Daraus kann ich nur schlußfolgern, dass die Bezirke lieber billige absteigen also schöne Bauten für ihren Sitz bevorzugen.

Ich als Bezirksbürgermeister würde mich mit dem Gesicht zur Wand in die Ecke stellen, denn es ist wirklich beschämend was dem Bürger in einzelnen Bezirken als Amt angeboten wird.

Bezirksamt Prenzlauer Berg

Eingan vom Bezirksamt Prenzlauer Berg

2 Kommentare

  1. Es kommt mir vor wie eine versteckte Kamera. Kaum zu glauben, daß das wirklich ein Bezirksamt sein soll. Hat sich da jemand einen schlechten Scherz erlaubt? Vielleicht sollte man mal ein Foto des Wohnhauses des Bezirksbürgermeisters dem Foto des Bezirksamtes gegenüber stellen. Vielleicht kann man davon einen Niveauanspruch ableiten.

  2. 🙂 es sieht wirklich schrecklich aus, aber es ist nur das „Empfangshäuschen“ Der Rest vorm Bezirksamt Prenzlauer Berg geht eigentlich… allerdings wird man gleich zu beginn abgeschreckt😀


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s