Es geschah im November

Heute vor 18 Jahren hat Günter Schabowski am Abend des 9. Novembers mit seiner historischen Rede die Wende der Teilung Deutschlands eingeleitet. In einer Pressekonferenz, welche live im DDR Fernsehen zu sehen war verkündete er folgendes:

Privatreisen nach dem Ausland können ohne Vorliegen von Voraussetzungen (Reiseanlässe und Verwandtschaftsverhältnisse) beantragt werden. Die Genehmigungen werden kurzfristig erteilt. […] Ständige Ausreisen können über alle Grenzübergangsstellen der DDR zur BRD erfolgen.,

Auf die Frage ab wann denn diese Regelung in Kraft treten würde antwortete er:

„Das tritt nach meiner Kenntnis… ist das sofort, unverzüglich.“

Es geschah im November

Eastside Gallery

An diesem Abend strömten die Menschen aus Ost-Berlin zur Bornholmer Straße und anderen Grenzübergängen um ihr Recht der Reisefreiheit wahrnehmen zu können. Aus aktuellem Anlass hat das Fotos-Berlin24 Team ein Paar Fotos von der East Side Gallery hochgeladen. Als kleinen Vorgeschmack gibt es für euch das Werk von Kani Alavi „Es geschah im November“

Genießt eure Freiheit! Danke Günter!

1 Kommentar

  1. They also belly fat gained 2. Keep your goal in
    life is to reduce your daily calories by 500 calories a day, 3 times a week to burn off
    body fat, and fat you eat on a daily basis. Hula hoop is very effective in aiding your quest to the new you and losing that belly fat for good.
    Now, that’s not just a matter of days.


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s